Aktuelles Wetter in Ebbinghausen

Fronleichnam


Immer am Mittwoch vor Fronleichnam heißt es in Ebbinghausen
"Auf gehts zur Blockhütte"
Bei besten Wetter fanden im letzten Jahr wieder viele Gäste aus nah und fern den Weg zur Blockhütte "Sommerricke", um bei guter Musik der Band Sunlight-Garden aus Dringenberg sich etwas zu entspannen.
Die Leckereien vom Grill und die gut gekühlten Getränke sorgten bei allen für fröhliche Stunden in Ebbinghausen.

Fahrt zum Maxipark in Hamm


Kurze Verschnaufpause im Park.
Auch im Jahr 2007 wurde unter der Regie des Heimat- und Verkehrsvereins Ebbinghausen wieder eine Tagesfahrt organisiert. Bei herrlichem Wetter machte sich eine Gruppe gutgelaunter Ebbinghäuser auf den Weg nach Hamm, genauer gesagt zum Maximilianpark Hamm.
Das Gelände hat eine lange Geschichte, denn auf dem Gebiet der ehemaligen Zeche Maximilian ist 1984 anlässlich der ersten Landesgartenschau der Maximilianpark entstanden.
Der weithin sichtbare Glaselefant ist das Wahrzeichen der Stadt Hamm.
Ein Paradies für Kinder ist das Kinderspielland. Die Themenspielplätze für unterschiedliche Altersstufen sorgen dafür dass garantiert keine Langeweile aufkommt.
In allen Parkbereichen laden Sitzplätze zum Verweilen und Ausruhen ein.
Eine Besonderheit ist das größte tropische Schmetterlingshaus Nordrhein-Westfalens. Hier leben ca. 200 verschiedene Arten der bunten Falter, die mit Interesse von den Ebbinghäusern Besuchern besichtigt wurden.

St. Martin

Seit einigen Jahren findet in Ebbinghausen ein St. Martins - Umzug statt.
Zu diesem Anlass werden die Bewohner der Seniorenresidenz besucht und die Legende vom Heiligen Martin erzählt und gespielt.
St. Martinsspiel vor der Kapelle